Projekt im Finale

Berufskollegschüler überzeugen Jury mit "Outdoor-Sportpark"

Dorsten. Wenn es nach den Schülern des Paul-Spiegel-Berufskollegs geht, dann ist ihr Modell die Vorlage für die Umgestaltung des Geländes unweit des "Leo" auf dem ehemaligen Zechengelände. Mit ihren Projekt "Outdoor-Sportpark" haben sie die Jury des Wettbewerbs "Förderturm der Ideen" überzeugt und stehen nun im Finale.

6105930 m3t1w624h350v9696 Outdoor-Spielplatz2 

Lukas, Andre und Simon (v.l.) präsentieren das Modell. Foto: Johannes Schmidtmann

Quelle: https://www.dorstenerzeitung.de/staedte/dorsten/Projekt-im-Finale-Berufskollegschueler-ueberzeugen-Jury-mit-Outdoor-Sportpark;art914,3252728



„Förderturm der Ideen“ nimmt Gestalt an: Schülerwettbewerb der 11. Klassen des Beruflichen Gymnasiums des Paul-Spiegel-Berufskollegs

 

Jetzt sind wir Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dorsten am Zug!!!

Online- Voting ab dem 1. April bis 15. Mai 2017

Wir Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums des Paul-Spiegel- Berufskollegs haben uns bei einem Schülerwettbewerb „Förderturm der Ideen“ (RAG Stiftung) beworben und sind unter die ersten 3 Platzierungen gekommen!

Projektbeschreibung

Wir möchten die Gestaltung eines Outdoor- Sportparks in Form des Ruhrgebietes am neuen Leo (Kreativquartier Dorsten Hervest) umsetzen. Wenn wir gewinnen, erhält die Stadt Dorsten 50.000 Euro zur Umsetzung unserer Idee!

Wir glauben, dass ein Outdoor- Sportpark für junge Leute eine Bereicherung sein wird. Das Modell stellt unsere Idee dar.

Daher bitten wir Sie, stimmen Sie für uns ab unter:

http://www.foerderturm-der-ideen.de/online-voting-ruhrgebiet/sek2-b/

Unser Projektname ist: P.S. FülerSchirma „Sport trifft auf Geschichte“

Glück Auf Zukunft! DANKE!


Copyright © 2017 Paul-Spiegel-Berufskolleg Dorsten. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Copyright 2011 AH11F erreicht Finale des Wettbewerbs "Förderturm der Ideen" - Bürgervoting entscheidet.
Joomla Templates by Wordpress themes free