„Let’s talk about Sex“ – Das Paul-Spiegel-Berufskolleg zündet am 1. Advent eine Kerze für alle HIV-Erkrankten an.

Insgesamt 50 Schülerinnen und Schüler der Arbeitsvorbereitung Körperpflege sowie der Berufsfachschulen Körperpflege und Wirtschaft / Verwaltung informierten sich am 02. Dezember in Anlehnung an den Internationalen Welt-Aids-Tag am 01.12.2009 in einem Workshop ausführlich über Ansteckungsgefahren, Symptome und neue Therapieansätze bei einer HIV-Erkrankung. In Deutschland lebten Ende 2018 ca. 87.000 HIV-Erkrankte, weitere 10.000 Infizierte wissen nach Schätzungen nichts von ihrer Erkrankung. Alarmierend ist die Tatsache, dass ein hoher Anteil der neugemeldeten Fälle noch Jugendliche sind. Sexuelle Kontakte finden - im Trend betrachtet - immer früher statt, doch die Aufklärung über Ansteckungswege hinkt hinterher und über die Möglichkeiten zu einem normalen Umgang und Verhältnis mit Betroffenen herrscht Verwirrung. Aus diesen Gründen hat das Paul-Spiegel-Berufskolleg für sich den wichtigen Erziehungsauftrag abgeleitet, Aufklärungsarbeit zu leisten und mit den Workshops ein Zeichen für Toleranz und Empathie gegenüber Betroffenen und für ein gemeinsames Miteinander zu setzen.

HIV1HIV3HIV2HIV4

Copyright © 2020 Paul-Spiegel-Berufskolleg Dorsten. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Copyright 2011 Lets talk about Sex - Veranstaltung zum Welt-Aidstag.
Joomla Templates by Wordpress themes free